top of page

Fehlende Fachkräfte? Wie man entgegensteuern kann.




Kennen Sie diese Situation?

Heute möchten Sie Ihren Vorgesetzten nicht nur auf den Mond schießen – das ist zu wenig weit weg!

Und morgen wünschen Sie sich nichts sehnlicher, als dass er wieder da ist!

Die Ausgangslage dieser Analyse ist der schlimme Fachkräftemangel. Er lähmt die Wirtschaft, er ist verantwortlich für Unlust, er führt im schlimmsten Fall zu Depressionen. Und das ist nicht gut! Gar nicht gut! Aber schauen wir doch einfach hinaus in die weite Welt. Kriege, Aufstände, Katastrophen. Alles durch Social Media noch ein wenig aufgebauscht oder gefakt.

Eingangs ist vom Vorgesetzten die Rede. Und so muss es sein – es ist ein Vorgesetzter. Er muss nicht nur lieb sein und jedes Wort auf die Goldwaage legen. Er muss auch einmal durchgreifen. Was aber am allerwichtigsten ist – das Durchgreifen muss von seinen Mitarbeitern verstanden werden. Und genau dies ist in vielen Betrieben leider nicht der Fall. Lieferketten sind unterbrochen, Material für Produktion fehlt, im Handel fehlt die Verkaufsware. Aber der Umsatzdruck ist da, die Kosten fallen unvermindert an. Und dann fehlen Fachkräfte, es herrscht nur noch Unzufriedenheit. Zuletzt erstickt man durch laufend neue Gesetze, Vorschriften, Bürokratie. Bürokratie vielfach unlogisch, weltfremd, entstanden in Büros voll mit praxisfremden Studierten. Und dann ist die Folge absehbar, es finden keine Dialoge mehr statt.

In diesem Moment ist es fünf vor zwölf. Aber eben nur fünf vor zwölf. Es bleibt noch eine kleine Spanne übrig, nicht beratungsresistente Vorgesetzte können diese nutzen.

Das Zauberwort heißt Teambuilding. Im Ausbildungszentrum von Claudia Friederich in Untergrafenried wird weit entfernt von Hektik und Stress mittels spannenden Methoden analysiert. Ihre Pferde sind die Assistenten! Pferdemenschen wissen es, Nichtpferdemenschen werden es erleben dürfen – nonverbal werden Knackpunkte durch die sensiblen Tiere aufgedeckt. Es führt zu Dialogen, konstruktiven Ideen, im Team werden Schwachpunkte gefunden, ohne irgendwelche Schuldzuweisungen werden Lösungen gesucht und auch gefunden. Ein intaktes Team wird eine Einheit sein, welche Ideen findet, welche nach außen sichtbar strahlt. Und vielleicht sogar fehlende Führungskräfte ins Boot holen kann.






10 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page